Installation des Treibers und erste Schritte:

  • passenden Treiber herunterladen
  • entpacken und die Anwendung installieren (Windows)
  • Rechner neustarten
  • "Campus Drucker " in der Druckauswahl anwählen.
  • Druckjob zum Campus Drucker schicken
  • nach Aufforderung die Kartennummer der Studencard eingeben
  • (6-stellige Zahl ohne das "C" - rechts/mittig auf der Kartenvorderseite)
  • vor Ort in der Fakultät MW, Studentcard in Kartenleser einführen und Drucken mit Hilfe der Pfeiltasten oder Drucksymbol anwählen.
  • gesendete Datei auf dem Kartenlesegerät mit Hilfe der Pfeiltasten auswählen und bestätigen drucken.

Problembehandlung an Color Qube vor Ort

Ihr Stick muss auf FAT32 formatiert sein, NTFS Sticks werden nicht erkannt

Die Maschine kann nur Dateien mit den Endungen .pdf  lesen. Die Maschine kann unter Umständen keine PDF Files, erstellt aus Freeware Programmen, lesen.  Sicherhaltshalber benutzen Sie bitte die PDF-Distiller von Adobe

mit dem Button "i" können sie die Auftragsliste öffnen und die Fehlerursache wahrscheinlich beheben:

bitte lassen sie zuerst Ihre Karte auswerfen, dann gehen Sie über den Button "i" in die Auftragsliste und löschen den blockierenden Druckjob.

Ihr Dokument ist nicht in DINA4/DINA3 formatiert. Sie können unter Papierquelle wählen z.B. DINA4 wählen. Die Maschine wird das Dokument aber nicht automatisch anpassen bzw setzen. Am besten Sie drucken dieses Dokument in unserem Ladengeschäft in der Fakultät für Maschinenwesen aus.

Die Dateigrösse des Dokuments ist zu gross und der Drucker verliert den Kontakt zu dem Druckserver.
Bitte verringern Sie entweder die dpi Anzahl Ihres Dokumentes oder drucken Sie nicht mehere Folien pro Seite
Das printy team druckt Ihnen diese Datei natürlich gerne Im Ladengeschäft zu Campus Druckerpreisen.
 
 Betriebssysteme:

  • nach einem Update auf WIN 10 muss der Treiber deinstalliert und neuinstalliert werden
  • nach dem Installieren muss der Computer als Admin neugestartet werden
  • der Systeminterne LPD-Druckdienst muss deaktiviert sein

          unter Windows finden sie diesen unter:

          <Systemsteuerung><Programme und Funktionen><Windowsfunktionen aktivieren / deaktivieren

          <Druck-und Dokumentdienste><LPD Druckdienst deaktivieren> 

  • Port 515 ist dann freigegeben 
  • eventuell in der Firewall noch freigeben
  • QPilot Client muss im Systemstart aktiviert sein

Das System muss nach Änderungen neu gebootet werden.

-  zuerst den Treiber für den Drucker installieren (ist ebenfalls im Setup-Image enthalten)

-  während der Installation "Fortfahren" wählen, wenn nach dem Drucker gesucht wird

-  dann die QPilotClient …installer starten (installiert den Client)

       -  System neustarten und den client manuell starten

-  Port 632 und 37200 am Server müssen erreichbar sein (ggf. mit „telnet 192.68.213.9 623“ (und 37200) im Konsolenterminal ausprobieren)

- der Pfad in dem die Installationsdateien liegen darf keine Leerzeichen enthalten.

- ebenso sollte man den Installer als root ausführen, ggf. an der Konsole starten.

- Falls das Installationsverzeichnis geändert werden soll (ist eigentlich nicht zu empfehlen) so muss  jeder  Benutzer dort Schreibrechte haben! Es werden die Jobs dort zwischengespeichert.

-nach der Installation muss ein Neustart durchgeführt werden.

Nach dem Neustart sollten an der Konsole mit dem Befehl:

ps as|grep QPilot

2 QPilot-Prozesse (Client GUI und Service) angezeigt werden und es sollte den Campusdrucker geben. Deinstallieren Sie ältere Installationen des Client vorher unbedingt!

zum ausdrucken hat sich der PDF Reader 'Okular' bewährt da der Standard-Linux-Reader nicht den gesammten Funktionsumfang bietet

        - Port 515 muss für ausgehende Pakete geöffnet sein

 

 

Kontakte München

 089 5421350 

mail(at)printy.de

  Mo-Do 8:30 - 18:00

      Freitag 8:30 - 17:00

 Luisenstr.49 (Rückgebäude)

     80333 München

Druckerei München

 

Copyshop TUM Garching

 

Kontakte Garching

089 32928906 

tugarching(at)printy.de

Mo-Fr 10:00 - 15:00

     31.07.2017 - 15.10.2017

     vorlesungsfreie Zeit

Boltzmannstr.15

website security