Schutz- und Hygienekonzept der printy Betriebsstätten in München Innenstadt und Garching Forschungszentrum

gemäß § 2 Abs. 6 Satz 1 Nr.4 der zweiten Bayerischen Infektionsschutzverordnung und Mitteilungen zu Kontaktbeschränkungen und Präventionsmaßnahmen der TUM Zentralverwaltung vom 17.04.2020 mit Wirkung ab 27.04.2020

 

  • Corona Plakatständer kDie höchstzulässige Kundenanzahl in der printy Betriebsstätte Luisenstr.49  ist auf 4 Kunden und im Garchinger Forschungszentrum auf 2 Kunden eingeschränkt.
  • Die Zugangskontrolle und der vorgeschriebene Sicherheitsabstand von 1,5m in den Ladengeschäften und  Eingangsbereichen wird vom anwesenden printy Mitarbeiter geregelt und durchgesetzt.
  • Geeignete Mund-Nase Bedeckung mit Alltagsmasken, Schal oder Tüchern ist absolut verpflichtend für alle Kunden, printy Mitarbeiter, Service Techniker und Lieferanten
  • printy bietet alternativ,  Community Masken mit 3 fach Vlies zum Selbstkostenpreis von EUR 1,- an.
  • Sämtliche Türklinken und -griffe, Handläufe, Tastaturen, Touchscreens und Armaturen werden von printy Mitarbeitern regelmäßig und in kurzen Abständen gereinigt.
  • Unsere Kunden sind zwingend angehalten vor Benutzung der Gerätetastaturen Ihre Hände gründlich in den vorhandenen Waschbecken zu reinigen oder mit den bereitgestellten Desinfektionsmitteln zu desinfizieren.
  • Im Forschungszentrum Garching und Hochbrück sind 1 x Campusdrucker beim Internettreffpunkt (bei Lhst.AIS) und 1 x Campusdrucker TUM Quantum Parkring 37 außer Betrieb, da wir dort keine regelmäßige Reinigung der Tastaturen vornehmen können.
  • In den printy Betriebstätten Luisenstr.49 und Forschungszentrum Garching stehen jeweils ein Kfz. Kunden Halteplatz für kurzfristige Entlade- und Beladetätigkeit zur Verfügung.
  • Diese Infos und weitere aktuelle zur Infektionslage vermitteln wir als Aushang, auf Plakatständern, Piktogrammen und selbstverständlich mündlich unseren Kunden, Sevice Mitarbeitern und Lieferanten.

verantwortlicher, betrieblicher Corona Ansprechpartner für die printy Betriebsstätten ist Andreas Wittek                           <andreas.wittek(at)printy.de>                            mit  Stand vom 26.04.2020