tugogo

Ihre Digital druckerei im Herzen Münchens  &  Der Copyshop im Forschungszentrum der TUM Garching

> Seit 80 Semestern druckt und verbindet das Familienunternehmen printy für ganz München und Umgebung. Premiumprodukte, wie Softcover - Bachelor - Masterarbeiten und Dissertationen mit beschrifteten Buchrücken oder Hardcoverbindungen mit Logodruck, sind das Ergebnis langer Copyshop- und Buchbindeerfahrung, viel Liebe fürs Detail und einer transparenten Preisgestaltung.

> der Copyshop im Garchinger Forschungszentrum ist von 10.00-15.00 Uhr & Druckerei Luisenstr. 49 80333 München von 10.00-17.00 Uhr, Montag bis Freitag geöffnet. Hier können Aufträge unter Einhaltung unserer Sicherheitsregeln aufgegeben und abgeholt werden.

> wir führen Ihren Auftrag natürlich auch komplett online kontaktlos aus.

Leistungen Druckerei in München :
• Digitaldruck in Farbe und s/w im Auftrag • Professionelle Druck und Bindetechniken für Abschlussarbeiten (Semester - Bachelor - Master - Dissertation) mit beschriftetem Buchrücken (Dauer ca. 4 Stunden)  •  Dissertationsdruck A5 und Verlag • Umfassende Druckweiterverarbeitung  •  CD - Druck und Brennservice • Plot und Grossformatdruck latex und Tinte auf hochwertige Materialien • Hardcoverbindungen (Dauer min. 1 Tag) • laminieren • cellophanieren • falzen • rillen • nuten

PlottenLatex

Leistungen copyshop in Garching :
• scanservice (auch plots) • Spiralbindung (nur Plastik) • Druck und Bindung von Abschlussarbeiten (Semester - Bachelor - Master - Dissertation auch mit beschriftetem Buchrücken Dauer min. 2 Stunden) • Kodak Fotodrucker • CAD Plotts (90 gramm) und Plakate bis DIN A0 (130 gramm) • Verkauf Uni relevanter Büroartikel •  Vorlesungsunterlagen und Zusammenfassungen • Auftragsannahme für Flyer, Broschüren, Visitenkarten und Hardcoverbindungen (diese werden nur in Luisenstr. 49 gefertigt)

KodakFotosofort

ordern Sie per e-mail: Abschlussarbeit - Bachelorthesis - Masterarbeit - Dissertation - ETC...
  • Bitte senden Sie Ihre Auftragsdaten mit folgenden Angaben an: online(at)printy.de
    • - Anzahl der Exemplare Ihrer Abschlussarbeit
    • - Endformat DIN A4 oder DIN A5
    • - ein- oder beidseitiger Druck
    • - Art der Bindung Ihrer Thesis
  • - Ihre PDF Datei per Anhang oder Link (z.B wetransfer / googledrive / LRZ).
  • - Ihre Telefonnummer und Abholung im Copyshop Garching oder Druckerei Luisenstr.49 bzw. Lieferadresse.
  • - wir drucken ein Muster - kontaktieren Sie - und  finalisieren gemeinsam Ihrer Abschlussarbeit.
  • - die Übergabe der fertigen Aufträge kann weiterhin zu den angegebenen Zeiten unter Einhaltung der Sicherheitsregeln erfolgen.
  • - auf Wunsch liefern wir per DHL (optional versicherter Versand), Kurier an Ihre Adresse oder Ihr zuständiges Prüfungsamt.
  • - Zahlung kann bei printy Druckerei und Copyshop - bar oder per deutscher EC Karte (Maestro) erfolgen.
  • - bei Versand, Zahlungsbestätigung der Direktüberweisung mit Screenshot an mail(at)printy.de schicken.
Bitte beachten Sie auch unsere Ratgeber:



Das PDF (portable document format) ist ein plattformübergreifendes Dateiformat für Druckdokumente. Der Vorteil des Formates begründet sich darin, dass Sie Ihre Datei auf externen Drucker so ausdrucken können, wie sie bei Ihnen zuhause vorliegt. Sie frieren sozusagen mittels PDF die vielfältigen Einstellungen und Profile Ihrer Anwendungsdatei(word, power point, indesign etc.) so ein, dass auf externen Druckmaschinen eine identische Reproduktion möglich ist.  


printy Ratgeber zur Druckdatenerstellung

1. Legen Sie Ihr Dokument in gleicher Größe an, in der es später gedruckt wird. Erstellen Sie keine Nutzen auf einem größeren Format. Legen Sie Ihr Dokument in einem DIN Format an und vermeiden Sie eine Anlage im Letter Format

2. Elemente, die bis zum Rand des Blattes gedruckt werden, bei sogenannten randabfallenden Drucken, versehen Sie bitte mit 2 mm Beschnittzugabe. Das heisst, Hintergründe und Bilder ziehen Sie 2 mm über das Endformat hinaus. Schriften und wichtige Bestandteile platzieren Sie aber innerhalb des Endformates mit einem sicheren Abstand von min. 2 mm zu Papierrand oder Falz. Dadurch werden weisse Ränder vermieden und Ihre Textinformationen fallen dem notwendigen Beschnitt nicht zum Opfer.

3. Bilder und alle Farbdarstellungen nicht komprimieren und bitte im CMYK- Modus anlegen, falls Ihre Bilder noch in keinem Farbmodus vorliegen. Sollten Ihre Bilder bereits in RGB vorliegen, empfehlen wir Ihnen die Daten so zu belassen. Eine Umwandlung von RGB Daten in CMYK Daten ist für die Druckmaschine selbst zwingend notwendig. Dies kann zu Farbabweichungen führen. Da unsere Druck Controller aber mit neuesten Profilen diese Umwandlung vornehmen, ist das Ergebnis oft besser, als eine unkontrollierte Umwandlung mithilfe eines Grafikprogrammes. 

4. Legen Sie mehrseitige Dokumente in der Reihenfolge so an, wie später geblättert wird.  Eventuell vorhandene Leerseiten fügen Sie im Dokument ebenfalls ein. Das sogenannte Ausschiessen, incl. Bundzuwachs bei Broschüren, erledigen wir für Sie

5. Bei doppelseitigem Druck gilt für die Paginierung: Seitenzahlen bei rechten Seiten, also Vorderseiten,  sind als ungerade Zahlen und zentriert- oder rechtsbündig anzulegen. Linke Seiten, also Rückseiten, sind dementsprechend als gerade Seitenzahlen und zentriert- oder linksbündig anzulegen.  Kapitelanfänge sind in der Regel rechte Seiten, also Vorderseiten, und demnach mit ungerader Seitenzahl zu versehen.

6. Vertrauen Sie nicht der Farbwiedergabe Ihres Monitors oder Bürodruckers. Nur fachmännisch kalibrierte Profigeräte können Farben richtig darstellen. Besser ist, Sie lassen auf printy Hochleistungs Digitaldruckern einen günstigen Vorabzug erstellen. 

7. Speichern Sie Ihr Dokument als sauberes PDF, am besten als PDF/X-1 Datei,  ab. Hauptaugenmerk dabei ist, dass Bilder die richtige Auflösung (Farbe und s/w 600 dpi 1:1 und Strich 1200 dpi) haben  und dass alle Schriften und Bilder mit eingebunden sind.  Dies funktioniert am einfachsten über den Acrobat Destiller von Adobe.

8. Direktanwendungen aus Ihren DTP Programmen wie MS Word, powerpoint, quarkXpress, Indesign, Coreldraw, Latex, Scribus und weiteren Programmen können wir  nicht 1:1 umsetzen. Dieser Umstand ist leider technisch bedingt.

Was Du kurz vor Abgabe Deiner Abschlussarbeit noch einmal überprüfen solltest!

Du hast Deine Abschlussarbeit beendet und siehst endlich das fertige Dokument vor Dir? Herzlichen Glückwunsch! Doch Vorsicht: Es gibt einige Dinge, die Du Dir noch einmal ansehen solltest! Hier ist eine Checkliste mit den beliebtesten Flüchtigkeitsfehlern, die seit 80 Semstern immer wieder auftauchen.

Datum checken!

Zu Beginn Deiner Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation ist noch unklar, an welchem Tag die Arbeit abgegeben werden wird – daher setzt man einen Platzhalter oder das geschätzte Datum ein. Kontrolliere daher, ob das auf dem Deckblatt angegebene Datum mit dem tatsächlichen Abgabetag übereinstimmt.

Doppelte Leerzeichen tilgen!

Es ist fast unmöglich zu vermeiden, dass sich doppelte Leerzeichen in Dein Dokument schleichen. Sie sind leicht zu übersehen und können doch ein unnötiges Ärgernis für den Leser darstellen. Vermeide dies also, indem Du über die Suchfunktion (Strg+F) im ganzen Text nach zwei aufeinanderfolgenden Leerzeichen suchst.

Seitenzahlen überprüfen!

Nächster Punkt auf der Checkliste: Seitenzahlen. Diese solltest Du am Ende des Schreibprozesses Deiner Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation im fertigen Dokument noch einmal genau überprüfen, denn durch Seiten- und Formatumbrüche kann die Zählung Fehler aufweisen.

Inhaltsverzeichnis abgleichen!

Solltest Du kein automatisches Inhaltsverzeichnis verwenden – was übrigens sehr zu empfehlen ist – ist es unbedingt notwendig, dass Du das Inhaltsverzeichnis fertigen Abschlussarbeit noch einmal genau mit Deinem Dokument abgleichst. Dabei solltest Du darauf achten, dass die Kapitelüberschriften übereinstimmen und die im Inhaltsverzeichnis angegebenen Seitenzahlen korrekt sind.

Abbildungen durchgehen!

Wenn Du Deine Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation beendet hast, solltest Du alle im Fließtext vorkommenden Abbildungen noch einmal checken: Häufig ändert man während des Arbeitsprozesses noch einmal die Reihenfolge oder löscht eine Abbildung – dann kann es passieren, dass Abb. 3 plötzlich auf Abb. 6 folgt. Dasselbe gilt natürlich auch, wenn Du ein Abbildungsverzeichnis verwendest.

Abbildungen speichern als...

.png ! bei Vektorgrafiken kann es Probleme mit der Verarbeitung der Ebenen und Transparenzen geben und .jpg hat oft ein Qualitätsproblem.

Verweise im Fließtext nachprüfen!

Wann immer Du in Deinem Text auf andere Stellen in der Arbeit verweist, solltest Du noch einmal sichergehen, dass alles stimmt: Wenn Du Dich beispielsweise auf eine bestimmte Abbildung oder ein späteres Kapitel beziehst, so schaue noch einmal noch, ob die Abbildungsnummer und die Seitenzahl dem aktuellen Stand entsprechen.

Formale Vorgaben beachten!

Auch, wenn Du Dein Dokument von Anfang an nach den Vorgaben des Prüfungsamtes eingerichtet hast, solltest Du ganz am Ende noch einmal überprüfen, ob alles übereinstimmt. Durch die vielen Änderungen kann es passieren, dass sich unbemerkt Abweichungen einschleichen. Deckblatt, Seitenränder, Schriftart und Schriftgröße, beizufügende Dokumente wie die Eigenständigkeitserklärung etc. sollten also noch einmal mit den formalen Vorgaben abgeglichen werden.

Kann das PDF auf anderen Windowsrechner geöffnet werden?!

Durch falsche Verlinkungen kann es passieren, dass das PDF Dokument nur auf demselben Rechner geöffnet werden kann oder beschädigt wird.  Leider sind Mac und Windows immer noch alles andere als kompatibel.

Bei beidseitigem Druck muss das auch Dokument beidseitig angelegt werden!

Bei doppelseitigem Druck gilt für die Paginierung: Seitenzahlen bei rechten Seiten, also Vorderseiten,  sind als ungerade Zahlen und zentriert- oder rechtsbündig anzulegen. Linke Seiten, also Rückseiten, sind dementsprechend als gerade Seitenzahlen und zentriert- oder linksbündig anzulegen.  Kapitelanfänge sind in der Regel rechte Seiten, also Vorderseiten, und demnach mit ungerader Seitenzahl zu versehen.

Finaler Musterdruck!

Trotz grösster Sorgfalt sieht man oft noch Fehler bei der Durchsicht des finalen Musterexemplars bei printy im shop. Jetzt ist es gut wenn man sein Notebook mit dabei hat und den Fehler selber ausbessern kann. Viele Probleme können wir auch mit unseren PDF Zusatzprogrammen lösen, aber das ist ohne Gewähr und Zusatzleistungen bedeuten auch Zusatzkosten für Dich.

Öffnungszeiten des Prüfungsamtes kontrollieren!

Eine Hausarbeit kann meist auch noch spät abends in einen Briefkasten geworfen werden – dies solltest Du bei Abschlussarbeiten auf jeden Fall vermeiden. Informiere Dich daher genau, wann das richtige Büro geöffnet hat. Vielleicht musste die zuständige Person auch ihre Sprechzeiten kurzfristig verschieben oder ist erkrankt, so dass Du Dich an eine Vertretung mit anderen Sprechzeiten wenden musst – es lohnt sich daher, auch ganz kurz vor der Abgabe noch einmal die Homepage des Prüfungsamtes/Infopoints zu besuchen. 

Ihre s/w und Farbdrucke produzieren wir auf einer Maschine. In der Regel erkennt der Drucker farb- und schwarzweissseiten. Ansonsten übermitteln Sie uns bitte ein gesondertes  txt file in dem Sie die absoluten PDF Seiten(nicht Dokumentenseiten) benennen, die farbig gedruckt werden sollen. z.B. 1,12-14,23,45,56... So erhalten Sie einen sicheren, homogenen  Qualitätsausdruck mit einer exakten s/w- und Farbdruck Abrechnung. 

Abschlussarbeiten bitte in A4 anlegen , auch wenn Sie  A5 erhalten wollen. Flyer oder Visitenkarten bitte in Originalgrösse und nur im Einzelnutzen anlegen. Notwendige Mehrfachnutzen erstellt printy.

Printy produziert umweltschonend. Unsere Produktionsmaschinen sind mit dem Blauen Engel ausgezeichnet, Umwelt - und Recycling Papier bevorraten wir. Sämtliche Papiere und Kartonmaterialien sind FSC-zertifiziert.

Nein, Ihre Daten sind sicher und nicht öffentlich zugänglich.
Printy behandelt Ihre persönlichen Unterlagen und Angaben streng vertraulich.  

Wir verwenden zum Binden Hotmelt Planamelt pro, fräsen und nuten den Buchrücken und verbinden den Umschlag mit einer Seitenbeleimung. Planamelt pro Kleber hat eine PUR ähnliche Bindekraft und ist obendrein frei von Gefahrstoffen. Unsere Perfektklebebindungen sind anerkannt, haltbar und gut.

Wir bevorraten eine grosse Auswahl an Kartonagen, die sich zum Bedrucken Ihrer Vorlage eignen.
Falls Sie eine Bedruckung des Buchrückens wünschen, benötigen wir min. 40 Blatt und ein file mit Ihren Textinfos.

Im Einzelnen sind folgende Anzahl an Blättern möglich: Perfektklebebindung - bis zu 420 Blatt, 80gr.(=840 Seiten bei doppelseitigen Druck) Material pro Bindung
Plastik-Ringbindung - bis zu 350 Blatt, 80gr.Material pro Bindung
Draht-Ringbindung - bis zu 250 Blatt, 80gr.Material  pro Bindung
Broschürenrückstichheftung - 50 Blatt, 80gr.Material(entspricht im Broschürenumbruch 200 Vorlagenseiten)

Gerne ! - Denken Sie aber bitte an Papierqualität und Faserlaufrichtung Ihres Bindegutes.   So verhindert eine starke Papierwellung optimale Bindergebnisse. Falls Sie A5 Bücher selbstausdrucken und leimbinden möchten, kontaktieren Sie uns bitte wegen der Laufrichtung des Papieres.

Ein Gesamtpreis ist schnell über unseren Kostenrechner zu ermitteln.
Bei komplexen und umfangreichen Aufträgen erstellen wir Ihnen gern ein schriftliches Angebot.

In unserer Betriebsstätte München Innenstadt, Luisenstraße 49 Rgb. drucken und binden wir Abschlußarbeiten (<8 Exemplare) am selben Werktag bei Anlieferung und Beauftragung  bis spätestens 11.00 Uhr.
In unserem Copyshop Boltzmanstr. 15 in Garching erledigen wir diese Arbeiten binnen 2-3 Stunden.

Lieferungen erfolgen per DHL oder UPS national und EU weit.
Wir ermitteln für Sie den jeweils günstigsten Tarif .
 

Die Zahlung bei Privatkunden erfolgt in bar  oder per EC-Karten Abbuchung. Ebenso erwarten wir bei neuen Geschäftskunden einen Rechnungsausgleich in bar oder per EC- Karten Abbuchung. Rechnungsbeträge sind ohne Abzug zahlbar. Teilzahlungen sind nicht gestattet..

Grundsätzlich ist bei kundenspezifisch angefertigten Produkten das Widerrufsrecht ausgeschlossen. Sollte die gelieferte Ware jedoch Mängel aufweisen, wird natürlich kostenfrei und umgehend Ersatz geliefert.

Die Lernmaterialien die im Shop verkauft werden, wurden von Studenten zusammengestellt. Printy übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Lernmaterialien bieten nur eine Zusatzhilfe und können nicht den Prüfungserfolg garantieren. Für Tipps bei zweifelhaften Antworten und Dopplungen sind wir und kommende Semester sehr dankbar.